Slide background

die Maschinen

Unsere Maschinen im Überblick

Kongsberg

Kongsberg MultiCut

Digitaler Multifunktionsschneidetisch

Schneiden, bohren, rillen und fräsen und vieles mehr

Mit dem Kongsberg Multifunktionstisch können wir unter anderem schneiden, stanzen, rillen und fräsen. Er eignet sich beispielsweise zur Herstellung von Mustern, Faltschachteln oder Klebeschriften. Eine Vielzahl von Materialien wie zum Beispiel PVC, Acryl, Weichschaum, Holz sind auf dieser Maschine vertretbar. Somit ist Rillen, Stanzen von individuellen Formen ab einer Auflage von einem Stück ohne hohen Kosten für Druckplatten, Einrichten und Rill-/Stanzformen.

Ein Beispiel für die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten bietet z.B.  unsere Weihnachtskarte, die wir im Jahr 2016 produziert haben.

XL 105-5+L

Heidelberg Speedmaster XL 105-5+L

Offsetdruck in höchster Qualität

Vielfalt, Qualität und Geschwindigkeit.

Mit unserer Speedmaster XL 105 können wir im Ganzbogenformat mit 5 Farbwerken drucken, zusätzlich durch das Lackwerk auch lackieren. Nach dem Lackieren folgt eine Trocknung mit Hilfe von Infrarotstrahlung. So kann das Produkt gleich danach weiterverarbeitet werden. Die maximale Druckleistung beträgt 18.000 Bogen/Stunde. Wir erreichen eine Vielfalt an bedruckbaren Bogenformaten von 340 x 480 mm bis 750 x 1050 mm und Papierstärken von 0,03 mm bis 1,0 mm.

Die integrierte Software „Prinect Inpress Control“ steuert die Farbe und den Passer automatisch und misst die Farbwerte jedesfünften Druckbogens bei laufender Maschine. Durch diese kontinuierliche Überwachung ist die konstante Druckqualität vom ersten bis zum letzten Bogen gesichert.

Durch diese Neuerung und den vollautomatischen Plattenwechsler AutoPlate XL werden Rüstzeiten von etwa 10 Minuten erreicht.

Mit unserer Speedmaster XL 105 können wir inline rillen, stanzen und perforieren. Die Voreinstelldaten für den Papierlauf in der Maschine und am Ausleger berechnet die Maschine selbst, je nach Grammatur werden die Lufteinstellungen in der Maschine geändert. Eine Staubabsaugung am Anleger reinigt das Papier bevor es in die Druckmaschine gelangt.

Hochregallager

Mobiles Hochregallager mit 950 Palettenstellplätzen

950 Palettenstellplätze

Unsere Mobilregalanlage beinhaltet 950 Palettenstellplätze. Dadurch können wir unseren Kunden eine Zwischenlagerung anbieten.

Der Druck von Großauflagen ist günstiger als Nachbestellungen mit geringen Stückzahlen, somit kann der Kunde Geld sparen.

Klebebinder

Heidelberg Eurobind 1300 PUR

Der Heidelberg Eurobind 1300 PUR ist ein Vier-Zangen-Klebebinder mit einem PUR-Düsenauftragsystem, automatischer Umschlagzuführung und einer maximalen Arbeitsgeschwindigkeit von 1.300 Takten/Stunde. Der Klebebinder kann Bücher in den Formaten 145x108mm bis 360x300mm mit einer Rückenstärke von 2-45 mm binden. Ein hoher Automatisierungsgrad in der Maschine ermöglicht schnelle Rüstzeiten wodurch eine Vielzahl an unterschiedlichen Formaten in kurzer Zeit produziert werden kann.

Produktionsablauf: Die Maschine wird über eine Handanlage mit den Buchkernen bestückt, die Umschläge werden automatisch zugeführt. Jede der vier Zangen ist mit einem Rüttler ausgestattet, um die einzelnen Blätter oder Lagen bündig einlegen zu können. Wenn der Bediener seine Hände aus der Anlage nimmt, werden die nächsten Arbeitsschritte ausgelöst.

Der Buchrücken wird abgefräst, damit der anschließend aufgebrachte PUR-Leim (Polyurethan-Schmelzklebstoff) perfekt haften kann. Nach dem Rückenleim wird der Seitenleim aufgetragen und zum Schluss wird der Kern mit dem Cover zusammengepresst. Davor wurde das Cover noch passend zum Rücken gerillt. Dieser letzte Schritt – das Anpressen des Covers – ist auch der Moment in dem der nächste Kern in die Zange eingelegt werden kann.

Nach dem Zusammenpressen von Kern und Rücken fährt das Buch auf der Rückseite der Maschine zum Transportband. Neben der Handanlage ist die automatische Rückenstärkenkontrolle eingebaut. Durch diese Einrichtung ist es uns möglich nacheinander verschiedene Bücher zu produzieren. Aufgrund der hohen Automatisierung der Maschine eignet sie sich perfekt für die Book-On-Demand Produktion. Nachdem der PUR-Leim ausgehärtet ist, können die Bücher im Dreiseitenschneider zugeschnitten werden.

swissQprint Impala LED

UV Flachbettdrucker

AB SOMMER 2017

mehr dazu hier…

Nahezu grenzenlose Möglichkeiten im digitalen Großformatdruck

Farbraumgrenzen durchbrechen & in Premiumqualität auf einer Vielzahl von Materialien drucken

Mit unserem neuen Flachbrettdrucker eröffnen sich zahlreiche Produktionsmöglichkeiten: Druck in weiß (deckend auch auf dunklen Materialien), mit Effektlack, auf  Holz, Vinyl, Acrylglas, Weichschaumplatten, VerbundstoffplattenPlanen und vieles mehr bis zu einer Stärke von 40 mm und einem Format von  2,5 x 4 Meter. Der Lack erlaubt eine Vielzahl von Effekten („Drop Gloss“), gedruckte Linsen erwirken einen 3D-Effekt! Der Multilayer-Druck erzeugt auf beiden Seiten sujetgleiche aber andersfärbige Bilder.
In Kombination mit unserem KONGSBERG Mulitfunktionstisch, lassen sich somit Einzelstücke (z.B. bei Dummies für Verpackungen) oder kleinere Auflagen kostengünstig und schnell herstellen, da keine Einrichtkosten oder Kosten für Druckplatten und Rill/Stanzformen.

mehr dazu hier

Cellophanieren

Cellophanierautomat D&K Europa

Aufwertung & Schutz Ihrer Drucksorten

Unsere Cellophanier-Maschine ermöglicht es uns, noch schneller auf Kundenwünsche zu reagieren!

Rasche Umrüstzeiten und schnelle Produktionszeiten lassen Ihre Produkte in Windeseile höherwertig erscheinen!

SM 52-5+L

Heidelberg Speedmaster 52-5+L

5 Farbwerke

Im Viertelbogenformat drucken wir ebenfalls auf zwei Maschinen der Marke Speedmaster von Heidelberg.

Die größere der beiden Maschinen hat 5 Farbwerke, zusätzlich noch ein Lackwerk und Infrarottrocknung.

SM 52-2

Heidelberg Speedmaster 52-2 mit Nummerierwerk

Zweifarben-Maschine mit Nummerierwerk

Die Speedmaster 52-2 ist eine Zweifarben-Maschine mit einem Nummerierwerk und eignet sich bestens zur Weiterverarbeitung von Rechnungsblöcken und anderen nummerierten Produkten.

Plattenbelichter

Agfa Avalon N8-60

Konstante Ergebnisse, hohe Wiedergabequalität

Diese hoch automatisierte CtP-Anlage verfügt über vier Laden für die Druckplatten, was uns eine enorme Flexibilität ermöglicht. Der Avalon-Belichter und die Amigo-Platten bieten eine optimale Kombination, um konstante Ergebnisse bei hoher Wiedergabequalität zu erzielen.

So wird beim Druck dann die Farb-/Wasserbalance schnell erreicht und die Makulatur möglichst gering gehalten. Zudem arbeitet dieses moderne Belichtungssystem chemiefrei, was für uns besonders wichtig ist! Außerdem bringt der Verzicht auf die Chemie im Entwicklerbecken auch eine maximale Stabilität bei der fertig entwickelten Platte. Das freut nicht nur die Drucker wenn es um Nachdrucke geht, sondern auch die Umwelt, weil die Makulaturen gesenkt werden.

Heidelberg Versafire CV

Digitaldruck im Format 330×700

Lack- und Weißapplikationen

AB SOMMER 2017

mehr dazu hier

Neue Möglichkeiten

Digitaldruck in einer neuen Dimension: Nun können auch kleinere Auflagen mit weißem Druck, neongelbem Toner oder partiellen Lackierungen schnell und kostengünstig hergestellt werden! Auch Folder mit zum Beispiel vier Seiten A4 quer oder sechs Seiten A4 hoch sind nun im Digitaldruck produzierbar! Der neongelbe Toner ist zudem auch als Sicherheitsmerkmal einsetzbar, da er unter UV-Licht leuchtet. Da Bogenformate bis 300 x 700 mm möglich sind, können aber auch Banner in kleineren Auflagen gedruckt werden. Auch die Vielfalt der einsetzbaren Medien erweitert die Möglichkeiten im Digitaldruck….

Stahlfolder KH 82

Heidelberg Stahlfolder KH 82 mit Twinstacker

Im Grunde müssen alle mehrseitigen Druckprodukte gefalzt werden: Bücher, Broschüren, Zeitschriften, Folder, usw. Verschiedene Falzarten wie Parallelfalz, Wickelfalz, Leporellofalz, Kreuzfalz oder Fensterfalz sind möglich.

Mit unserer neuen Falzmaschine können wir die gedruckten Bögen bis zu 3-mal schneller weiterverarbeiten als bisher. Wie bei den meisten Maschinen in der Weiterverarbeitung, kann auch diese Maschine mehrere Produkte herstellen. Wenn die Bögen bereits auf ihr Endformat geschnitten sind, können wir Folder in den unterschiedlichsten Falzarten fertigstellen. Ein großer Unterschied zu unserer bisherigen Falzmaschine ist die neue doppelte Stapelauslage.

Diese erleichtert das Herausnehmen der gefalzten Produkte, da diese, nicht wie bisher, auf einem gewöhnlichen Förderband transportiert werden. Durch die doppelte Stapelauslage kann der Bediener einstellen, wie viel Stück übereinander gestapelt werden sollen. Wenn die gewünschte Anzahl erreicht ist, wird der Stapel auf die Auslage geschoben. Damit die Produktion in diesem Moment nicht unterbrochen wird, gibt es eine zweite Auslage, auf die bei voller Geschwindigkeit umgeschaltet wird. So wird die enorme Geschwindigkeit von 230 Meter/min erst möglich.

Für die Produktion von Büchern oder Zeitschriften werden die Bögen zu sogenannten Lagen gefalzt. Hierfür werden die Bögen beim Falzen auch perforiert, damit sie sich besser falten lassen. So können wir einen Bogen zu einer Lage mit bis zu 32 Seiten falzen, wofür der Bogen 8 mal gefalzt werden muss.

Sammler

Theisen & Bonitz tb sprint 325

Buchproduktion, Broschüren, Zeitschriften

Unsere Theisen & Bonitz-Zusammentragmaschine mit 25 Stationen kann eine große Anzahl von Drucksorten weiterverarbeiten oder endfertigen: z.B. Loseblattsammlungen, geklammerte Fragebögen und fertige Zeitschriften.

Sie kann aber auch für die Buchproduktion eingesetzt werden. Durch die durchdachte Aufstellung unserer neuen Maschinen, produzieren wir mit der Falzmaschine die Lagen für die Buchproduktion, die anschließend in die Zusammentragmaschine eingelegt werden. Dann geht es mit dem Aufzug weiter zum Klebebinder im 2. OG. Drahtgeheftete Broschüren bzw. Zeitschriften werden ähnlich gefertigt. Anstelle der gefalzten Lagen, werden die einzelnen Blätter in die Stationen eingelegt, wobei das Cover zuletzt kommt. Die zusammengetragenen Seiten werden dann durch die Hefteinrichtung zum Dreischneider und anschließend zur Presse geführt.

SM 102-5+L

Heidelberg Speedmaster 102-5+L

5 Druckwerke + Lackwerk

zwei Wendungen für hohen Durchsatz

Konica Minolta

bizhub Pro 1200P bizhub Press C8000

Mit unserem Konica Minolta bizhub PRESS C8000 Farbdigitaldrucksystem drucken wir bis zu 2.620 Bogen/Stunde im Format A3, bis zu 4.560 Bogen/Stunde im Format A4
Papierformate: 100 x 140 mm bis 330 x 487 mm
Papiergewicht: 64 bis 350 g/m²

Mit dem Konica Minolta bizhub PRO 1200P S/W-Digitaldrucksystem drucken wir bis zu 4.200 Bogen/Stunde im Format A3, bis zu 7.200 Bogen/Stunde im Format A4
Papierformate: 100 x 140 mm bis 324 x 463 mm
Papiergewicht: 40 bis 350 g/m²

Zusätzlich können wir Ihnen auf der SW-Maschine Kuverts in den Standardformaten bedrucken. Mit beiden Digitalmaschinen haben wir die Möglichkeit verschiedene Inline-Finishingarbeiten zu verarbeiten (Broschürenheftung, Wickelfalz, Parallelfalz, etc.)

Tiegel und Cylinder

Original Heidelberg Cylinder 2 x Original Heidelberg Tiegel

Höchste Qualität beim Rillen, Stanzen und Prägen

Sammelhefter

Heidelberg Stichmaster Sammelhefter

Sammelheften

Zur Weiterverarbeitung zählt beispielsweise das Sammelheften. Hierfür können wir unsere Stitchmaster von Heidelberg verwenden. Dieser Sammelhefter von Heidelberg arbeitet mit einer maximalen Geschwindigkeit von 9.000 Arbeitstakten/Stunde.

In den 6 Stationen werden gefalzte Lagen eingelegt, zusätzlich kommt noch der Umschlag dazu. Anschließend wird geheftet und dreiseitig beschnitten.

Schneidmaschine

Polar Schneidstraße

Unsere Schneidstraße besteht aus Stapellift, Rüttelautomat, Planscheider und Ableger. Mit dem Stapellift wird das Schneidgut vor dem Schneiden auf Arbeitshöhe gebracht. Der Rüttler richtet alle Schneidlagen kantengenau aus und presst anschließend die Luft aus den einzelnen Lagen. Dadurch wird die Schnittgenauigkeit erhöht.

Die Mengenbestimmung erfolgt mit einer Waage. Das Abwiegen wird ohne zusätzlichen Platzbedarf in Verbindung mit dem Rütteln vorgenommen. Somit erhält man zuverlässige Stückzahlen und kann beispielsweise die Blattanzahl bei Blöcken genau bestimmen. Zur leichteren Materialbewegung sind alle Tische mit Luftdüsen versehen. Das Schneidgut wird im Planschneider mithilfe eines Pressbalkens fixiert, dieser wird mit dem Fuß bedient.

Um eine hohe Sicherheit zu erreichen, muss das Messer mit beiden Händen betätigt werden. Sollte trotzdem etwas in die Nähe des Messers gelangen, wird der Schneidvorgang mit Hilfe von Sensoren automatisch gestoppt. Die Positioniergenauigkeit beträgt 1/100 mm. Die Schnittfolgen können programmiert werden und somit werden alle Schneidpositionen automatisch angefahren.

Durch den Ableger werden die Lagen automatisch auf eine Palette abgesetzt, während weitergeschnitten werden kann. So erspart man sich Zeit und jegliches Bücken beim Material-Handling. Vorteile dieses Schneidsystems: Arbeitserleichterung und effektive Platzausnutzung.

Weitere Maschinen & kleinere Helferlein

– Polar 92 Schneidmaschine
– Polar Stapelwender für Druck und Weiterverarbeitung
– div Maschinen zum Spiralisieren
– Bohrer, Stanzen

Insgesamt 24 Maschinen stehen uns im Betrieb zur Verfügung.

Thanks!

Senden Sie uns eine E-Mail

Plichtfeld*

Thanks!

Newsletter Anmeldung

Pflichtfeld *